5c4238_b08eff23050f4d538a31ae1d52e30118 Kopie.jpg
Restaurant Tiefmatt_Foto J.P. Ritler_004.jpg
Restaurant Tiefmatt_Bild J.P. Ritler_004-2.jpg
5c4238_b08eff23050f4d538a31ae1d52e30118 Kopie.jpg
5c4238_b08eff23050f4d538a31ae1d52e30118 Kopie.jpg

Hochfahren runterkommen geniessen


Genussgasthaus Tiefmatt I Tiefmattstrasse 109 I 4718 Holderbank (SO)

T +41 62 390 20 60 I info@tiefmatt.ch

MI bis SA: 11 bis 23.30 Uhr  I  SO: 9 bis 22 Uhr  I  MO und DI Ruhetag

SCROLL DOWN

Hochfahren runterkommen geniessen


Genussgasthaus Tiefmatt I Tiefmattstrasse 109 I 4718 Holderbank (SO)

T +41 62 390 20 60 I info@tiefmatt.ch

MI bis SA: 11 bis 23.30 Uhr  I  SO: 9 bis 22 Uhr  I  MO und DI Ruhetag

WILLKOMMEN!

Wir begrüssen Sie im Genussgasthaus Tiefmatt, wo alles etwas anders ist.

Zuerst mal die Lage 
Wir liegen auf 809 Meter über Meer am Jurahöhenwanderweg mit prachtvollem Blick auf die Alpen. Den Nebel überlassen wir den anderen.

Dann die Küche
Bei uns finden Sie keine klassische à la carte-Karte. Sondern ein ständig wechselndes 4-Gang-Genuss-Menu (und auch eine Karte für den kleinen Hunger zwischendurch). Dafür ist alles frisch, hausgemacht, lokal und kreativ. Dass es gute Gründe dafür gibt, lesen Sie weiter unten.

… und das Gasthaus
Wir bieten unseren Gästen ein gemütliches Restaurant, eine schöne Terrasse, zwei tolle Räume für Bankett und Seminare und ein Schopf für Feiern der ganz speziellen Art.
Und wer nicht mehr nach Hause fahren mag, auf den warten fünf gemütliche Gästezimmer für äusserst erholsame Nächte.   

Und nicht zuletzt das Team
Wir sind Gastronomen aus Leidenschaft. 
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, denn es gibt Dinge, die man nicht erklären kann!

Fahren Sie zu uns hoch, kommen Sie runter und geniessen Sie das
unvergleichliche Tiefmatt-Erlebnis.

Bis bald. 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


 
Bauarbeiten_Schild.png
 

Bald kann man noch besser zu uns gelangen: Ab 28. August wird die Strasse zur Tiefmatt erneuert. Daher ist die Zufahrt zwischen Reservoir Obere Schwäng und Tiefmatt gesperrt. Eine Umleitung wird über die Ungeri und Oberi Wis ausgeschildert.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September.

Restaurant Tiefmatt_Foto J.P. Ritler_004.jpg

Unser Gasthaus


Unser Gasthaus


Sich wohl fühlen steht bei uns an erster Stelle – egal ob im gemütlichen Restaurant, eleganten Lindensaal, urchigen Schopf, auf der sonnigen Terrasse, in unserem Seminar- und Sitzungsraum
oder in einem unserer gemütlichen Gästezimmer.

Restaurant Tiefmatt_Bild J.P. Ritler_004-2.jpg

Unsere Küche


Unsere Küche


Frisch, lokal & kreativ

Wie gesagt: Im Genussgasthaus Tiefmatt ist alles etwas anders. Wahrer Genuss kommt für uns von frischen, saisonale Zutaten aus der Region – daher gibt es in der Tiefmatt auch keine klassische à la carte-Speisekarte! Sondern ein ständig wechselndes 4-Gang-Genuss-Menu für 58 Franken
– jeweils mit Fleisch oder Fisch im Hauptgang und in einer vegetarischen Variante.
Selbstverständlich kann man auch nur einzelne Teile des Menu geniessen.

Für den Hunger zwischendurch bieten wir noch eine "Eifach guet"-Karte mit kleinen Köstlichkeiten an.

Und jeweils Sonntagabend lassen wir die Woche einfach mit Genuss ausklingen.
Mit einer köstlichen, hausgemachten Lasagne inkl. Salat für 26.50. 

 

 

10 gute Gründe, wieso wir auf eine
klassische Speisekarte verzichten:

1
FRISCH

Weniger ist mehr! Es macht keinen Sinn, haufenweise Lebensmittel für viele verschiedene Menus zu horten. Wer wirklich frisch kochen will, muss reduzieren. 

2
LOKAL

Wir setzen auf lokale Produkte, weil wir an sie glauben. Daher passen wir unsere Gerichte dem aktuellen Angebot aus der Region an.

3
SAISONAL

Erdbeeren im Winter mögen wir nicht. Die Natur gibt uns zu jeder Jahreszeit genau das, was unser Körper braucht – und das dann in bester Qualität. Und das mögen wir!

4
KURZE WEGE

Wer frisch, regional und saisonal kocht, spart lange Transportwege der Lebensmittel.
Kurze Wege schont die Umwelt, die wir lieben und respektieren.

5
KEIN FOOD WASTE

Wir haben etwas gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Wir vermeiden Abfall wo immer es geht. Je kleiner das Angebot, desto weniger wird weggeworfen. 

6
ÜBERRASCHUNG

Die Welt ist schon kalkulierbar genug, alles und jedes ist vorbestimmt. Daher vertrauen Sie uns und lassen Sie sich von uns überraschen – Sie werden es nicht bereuen.  

7
KREATIVITÄT

Lokal, frisch und saisonal kochen bedeutet auch, kreativ zu sein. Wir verlassen ausgetretene Pfade, wollen Neues ausprobieren. Wir freuen uns, Sie mit auf den Weg zu nehmen.

8
PREIS

Wer Lebensmittel nicht verschwendet und saisonal einkauft, kann ganz anders rechnen.
Bei uns bekommen Sie garantiert mehr Genuss für Ihr Geld.

9
HAUSGEMACHT

Wer mehr Zeit für die Zubereitung hat, kann sorgfältiger arbeiten.
Wir machen alle unsere Basis-Zutaten selber. Egal ob Pasta, Glace, Fonds oder Saucen. 

10
ERLEBNIS

Mit dem neuen Konzept bietet die Tiefmatt ein Erlebnis, das Sie in dieser Form nirgends sonst finden. Denn ein Besuch bei uns soll so einzigartig sein, wie Sie es als Mensch sind! 

Restaurant Tiefmatt, Holderbank
Restaurant Tiefmatt, Holderbank
5c4238_b08eff23050f4d538a31ae1d52e30118 Kopie.jpg

Unser Team


Unser Team


SARAH IMBAUMGARTEN I Geschäftsführerin

CHRISTIAN VON BURG I Chef de cuisine

CHRISTINE THIERSCHMANN I Restaurationsfachfrau

LUCIE STERBOVA I Restaurationsfachfrau